Nachricht vom

Nach ihrem erfolgreichen Start im SoSe 2018 wird die Reihe auch im Sommersemester 2020 fortgesetzt. Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen, sich als Gastkurator*innen an der Auswahl der Gäste zu beteiligen und den Fortgang der Reihe mitzubestimmen.

Bridge Markland mit nacktem Oberkörper

Bridge Markland "Die schönste Frau der Welt", Foto: Bridge Markland

 

Forschungs- und Veranstaltungsreihe
Leitung: Jun.-Prof. Dr. Veronika Darian
Konzipiert und durchgeführt vom Team der Juniorprofessur für Theaterwissenschaft.

 

Bisherige Gäste: Bridge Markland (Drag-Performerin), Helena Waldmann (Tanzregisseurin), Arne Vogelgesang & Marina Miller Dessau (internil Verein zur Untersuchung sozialer Komposition), Susanne Martin (Tänzerin und Choreographin), Miriam Haller (Kulturgeragogin). Genaue Termine und nähere Angaben zu den Gästen des Sommersemesters 2020 entnehmen Sie im Lauf des Semesters bitte den Aushängen im Institut und der Institutshomepage.

Studierende sind herzlich dazu eingeladen, sich als Gastkurator*innen an der Auswahl der weiteren Gäste zu beteiligen. Sprechen Sie uns gerne an!

Gefördert von: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.