Auslandsstudium (Erasmus+)

Sie möchten einen drei- bis zwölfmonatigen Studienaufenthalt an einer Partneruniversität im europäischen Ausland absolvieren? Dann bewerben Sie sich auf eine Erasmus+ Förderung! Das Erasmus+ Programm bietet zahlreiche Austauschplätze und finanzielle Unterstützung für Ihr Auslandsstudium.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich auf der Seite des Akademischen Auslandsamtes über Praktika im Ausland zu informieren.

In der KISS-Datenbank finden Sie Erfahrungsberichte von Studierenden, die einen Auslandsaufenthalt absolviert haben.

Das Institut für Theaterwissenschaften pflegt Partnerschaften mit verschiedenen Universitäten in Belgien, Frankreich, Großbritanien, Italien, Österreich, Polen, der Schweiz und Spanien.

Zuständig für die Koordination und die fachliche Beratung am Institut ist Herr Michael Wehren. (Kontakt siehe rechts). An ihn richten Sie bitte nach persönlicher Vorsprache Ihre Bewerbung für einen Studienplatz an einer Partneruniversität.

Partneruniversitäten und Plätze für das akademische Jahr 2019/20

Studienorte_2019_20neu.pdf

Bewerbung für das ERASMUS+ Programm

Hier finden Sie Informationen zu den einzureichenden Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungsmodalitäten

Bewerbungsformular

Die Bewerbungsfrist endet am 31.01.2019!

NACH der Nominierung

Nach erfolgreicher Nominierung durch den Erasmus+-Beauftragten des Instituts erfolgt die Anmeldung an der Gasthochschule sowie die Registrierung beim Akademischen Auslandsamt

In der Wegzehrung finden Sie alle benötigten Formulare (inkl. Learning Agreement, Formular zur Änderung des Studienprogramms und ECTS-Datenabschrift). Bitte bringen Sie das gesamte Paket zu jedem nun folgenden Beratungsgespräch mit.

Das Learning Agreement ist VOR dem Auslandsaufenthalt auszufüllen, die ev. Änderung des Studienprogramms WÄHREND und die ECTS-Datenabschrift zum ENDE des Aufenthalts.

Beim Ausfüllen der Formulare sind Ihnen die jeweiligen Erasmus+-Koordinatoren hier oder an der Gasthochschule gern behilflich. Dennoch bitten wir darum, sich die Formulare möglichst vor den Beratungen genau anzuschauen und die erforderlichen Daten bereit zu halten (z.B. bezüglich des erwünschten Studienprogramms an der Gastuniversität bzw. der anzurechnenden Module an der Heimathochschule).

Anerkennung von im Ausland erbrachten Leistungen

Anerkennung_der_im_Ausland_erworbenen_Leistungen.pdf

Information For Students And Applicants From Abroad

Please find all necessary information on the Website of our International Center and in the Guide for Exchange Students.

Catalogue of Modules Transdisciplinary Theatre Studies - Bachelor of Arts

Catalogue_of_Modules_Leipzig_english.pdf

Ansprechpartner

Beratung allgemein:

Michael Wehren, M.A.

Ritterstr. 16, Raum 113
Tel.: 0341/9730414
wehren@uni-leipzig.de

Sprechzeit:

Mittwoch 15.00-16.00 Uhr

Anerkennung:

Dr. Janine Schulze-Fellmann

Ritterstr. 16, Raum 102
Tel.: 0341/9730415
janine.schulze-fellmann(at)uni-leipzig.de

Sprechzeit:

Montag 15.00-16.00 Uhr

Weitere Informationen auf den Seiten des Studienbüros der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften und des Akademischen Auslandsamtes der Universität Leipzig