Stellungnahmen des Instituts

Das Institut für Theaterwissenschaft verwehrt sich mit aller Kraft gegen die geplanten Stellenstreichungen und die Einstellung der Studiengänge am Institut.

Pressemitteilung des Instituts für Theaterwissenschaft (18.07.2014) zur Petitions-Übergabe im besetzten Rektorat der Universität

Pressemitteilung der Promovierenden des Instituts für Theaterwissenschaft (12.06.2014) zum Offenen Brief an die Rektorin Schücking

Pressemitteilung des Instituts für Theaterwissenschaft (05.02.2014)
darin angesprochen: Unterzeichnerliste der Petition (auf der Petitionsseite) und Offener Brief von Klaus Zehelein, Präsident des Deutschen Bühnenvereins

Aufruf an alle Mitglieder, Angestellte und Angehörige der Universität Leipzig (30.01.2014)

Pressemitteilung des Instituts für Theaterwissenschaft (22.01.2014) 

Interview mit dem Geschäftsführenden Direktor Günther Heeg und dem Intendanten des Theater der jungen Welt Leipzig (LeipzigFernsehen, 28.01.2014)

TW in LE - Profil des Instituts für Theaterwissenschaft (15.01.2014)

 

Resolution des Erweiterten Fakultätsrates der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften der Universität Leipzig (28.01.2014) - diskutiert in der Sitzung des Akademischen Senates der Universität Leipzig am 13.02.2014

 

Mitschnitt der Pressekonferenz am Institut für Theaterwissenschaft, 24.01.2014, 9:30 Uhr

Stellungnahme von Prof. Dr. Günther Heeg - Geschäftsführender Direktor des Instituts für Theaterwissenschaft der Universität Leipzig (Audiofile M4A, 8 MB)

Stellungnahme von Prof. Dr. Gerald Siegmund - Präsident der Gesellschaft für Theaterwissenschaft, Angewandte Theaterwissenschaft Justus-Liebig-Universität Gießen (Audiofile M4A, 4 MB)

Kommentar von Prof. Dr. Gerda Baumbach - Institut für Theaterwissenschaft der Universität Leipzig (Audiofile M4A, 5 MB)

Kommentar von Prof. Dr. Patrick Primavesi - Institut für Theaterwissenschaft der Universität Leipzig (Audiofile M4A, 6 MB)

Stellungnahme des Fachschaftsrates Theaterwissenschaft (Audiofile M4A, 2 MB)