Aktuelles

26.6. - EMPFANG des Bertolt Brecht Gastprofessors MOTOI MIURA

Im Sommersemester 2018 geht die Bertolt Brecht Gastprofessur der Stadt Leipzig an den japanischen Theaterregisseur Motoi Miura. Motoi Miura ist einer der bedeutendsten Regisseure des japanischen Gegenwartstheaters mit internationaler Wirkung und Ausstrahlung. Er leitet seit 2001 die japanische Theatergruppe CHITEN („Ort“, „Platz“) in Kyoto und ist mit ihr in Gastspielen u.a. in Moskau, St. Petersburg, London, Frankreich und Deutschland hervorgetreten.

Aus Anlass seines Antritts findet am Dienstag, den 26. Juni 2018, um 17.00 Uhr ein Empfang der Stadt Leipzig sowie des CCT mit Motoi Miura im Alten Senatssaal des Rektoratsgebäudes der Universität Leipzig statt.

Nähere Informationen zum Programm der Veranstaltung.