Aktuelles

21.-26.5.2018 OFF EUROPA-FESTIVAL

Unter dem Motto OPEN HUNGARY gastieren mehr als 40 Künstler*innen aus dem diesjährigen Gastland Ungarn vom 21. bis 26. Mai 2018 in Leipzig, Dresden und Chemnitz.

Zudem liegen bei fünf von sieben Gastspielen Choreographie und/oder Regie in weiblichen Händen. Bei der Auswahl des Programms war das kein Kriterium. Nun aber, wo die Auswahl getroffen ist, lässt sich ein "weiblicher Blick" durchaus als tragende Säule des Programms erkennen.


Festivalleiter Knut Geißler in einem Interview zu der Situation in Ungarn:

"Die Regierung Orbán und ihre Kulturpolitik ist auch für Ungarn, die diese ablehnen, nun mal Realität. Ich wollte jenen politisch etwas verfemten Staat Ungarn näher beleuchten. Über Menschen, die ihn auf eine andere, auf ihre Weise repräsentieren."

Programm im LOFFT

Programmheft zum Festival

Trailer zum Festival